Weltoffenheit und Toleranz

Die Stiftung will die Welt von morgen gemäß unserem Leitspruch mitgestalten und mit Toleranz Grenzen überwinden – overcoming boundaries.

Sächsischer Förderpreis für Demokratie

Der Preis prämiert Initiativen und Akteure, die sich für eine demokratische Alltags- und Willkommenskultur einsetzen.

Dresden.Respekt

Das 2016 gegründete Bündnis Dresden.Respekt tritt ein für Respekt, Akzeptanz und Menschlichkeit.

Tango – offen und bunt

Tanzen überwindet Grenzen.

Unsere Gesellschaft steht vor großen Herausforderungen. Rassismus stellt sich gegen kulturelle und religiöse Vielfalt, Populismus verspricht einfache Wahrheiten, Fanatismus verbreitet Angst. Wie die Gesellschaft von morgen aussehen soll, wird derzeit intensiv verhandelt. Auch die Cellex Stiftung bringt sich in diese Diskussion ein. Sie setzt sich für eine weltoffene und tolerante Gesellschaft ein, organisiert gemeinsam mit kulturellen, zivilgesellschaftlichen und wirtschaftlichen Partnern Begegnungsfeste, ruft Spendenaktionen ins Leben und sucht den Dialog mit Bürgerinnen und Bürgern. Sie setzt sich für Teilhabe und Integration der Menschen ein, die in Deutschland leben und die nach Deutschland kommen. Die Stiftung will die Welt von morgen gemäß unserem Leitspruch mitgestalten und mit Toleranz Grenzen überwinden – overcoming boundaries.