Stiftungsrat

Der Stiftungsrat der Cellex Stiftung ist ehrenamtlich tätig und berät, unterstützt und überwacht den Vorstand.
Gerhard Ehninger.jpg

Prof. Dr. med. Gerhard Ehninger

Vorsitzender des Stiftungsrats

„Wertschätzung und gegenseitiger Respekt sind die Basis meiner Arbeit als Arzt und Wissenschaftler.“

Simona Block

Simona Block

„Als Journalistin berichte ich über Fremdenfeindlichkeit und Rassismus, privat engagiere ich mich für Toleranz und das Miteinander der Kulturen.“

Damaris Ehninger

Damaris Ehninger

„Ich bin der festen Überzeugung, dass Verständigung zwischen Menschen über Sprachen, Kulturen und Religionen hinweg möglich ist und zu einem friedlichen Miteinander beiträgt. Darum setze ich mich für die Begegnung zwischen Menschen ein.“

Elisabeth Ehninger.jpg

Elisabeth Ehninger

„Ich möchte, dass Menschen egal welcher Religion, Nationalität, Weltanschauung und Lebensart friedlich zusammen leben können - dafür engagiere ich mich.“

Sebastian Feydt_4047_Stiftung Frauenkirche_ Thomas Schlorke_Ausschnitt.jpg

Sebastian Feydt

„Als Geistlicher, lange in der Frauenkirche Dresden, heute in Leipzig der Nikolaikirche, liegen mir die Werte der Cellex Stiftung besonders am Herzen. Gemeinsam ein Gut-Haben in unserer Gesellschaft anzulegen, daran möchte ich mitwirken: Für die Würde des Menschen einstehen, Respekt und Wertschätzung leben. Der Nächstenliebe ein Gesicht geben.“

jens Gehlich.jpeg

Jens Gehlich

„Ich bin Anwalt und setze mich für Demokratie und Rechtsstaatlichkeit ein.“

Roland_Löffler.png

Dr. Roland Löffler

„Wir brauchen gerade in Sachsen eine selbstbewusste Zivilgesellschaft, die sich für demokratische Werte, Fairness und das friedliche Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Herkunft einsetzt. Die Cellex Stiftung ist hier am Ball. Deshalb mache ich sehr gerne mit.“